Erziehungsberatung

Ein Kind in seiner Entwicklung zu begleiten, ist etwas sehr Schönes und Bereicherndes.

Für Eltern oder Familien gibt es allerdings auch Situationen oder Phasen in der Entwicklung des Kindes, die als sehr anstrengend erlebt werden. Das ist normal. Es gibt allerdings auch Phasen, die die Kompensationsmechanismen der Familie überfordern. Hier wird immer wieder berichtet von Stress, Unzufriedenheit, Überforderung, Erschöpfung, Verunsicherung, Hilflosigkeit, Ängsten, von Gefühlen und Vorstellungen, die die Beteiligten an ihre Grenzen führen.

In der Beratung versuchen wir gemeinsam die Situation und die Zusammenhänge zu verstehen und Lösungsansätze zu erarbeiten. Die dysfunktionalen Lösungsversuche sollen herausgearbeitet und in funktionale umgestaltet werden. Es geht um Ihre Ressourcen und die Ihres Kindes. Wesentlich ist auch, dass ein authentischer, wertschätzender und liebevoller Umgang miteinander entstehen kann.

Um das Verhalten ihres Kindes zu verstehen sind Familiengespräche und ein Einzelsetting mit dem Kind notwendig. Wichtig ist hier die Einbeziehung des Umfeldes, das Zusammenspiel aller Beteiligten im Umgang mit den verschiedenen Faktoren, da Konflikte immer als Folge von Wechselwirkungen zwischen den Beteiligten entstehen und gelöst werden können.

Wie die Unterstützung einer Begleitung stattfindet wird in der Sitzung individuell mit Ihnen erarbeitet und auf Ihre Situation abgestimmt.

Themen der Erziehungsberatung können sein

  • Fragen zur Entwicklung
  • Erziehungsfragen
  • Konsequenz in der Erziehung
  • Reflektion des Erziehungsverhalten
  • Kommunikationsstörungen
  • Klärung der Rollenverteilung
  • Stärkung der Präsenz
  • Verantwortungsübernahme
  • Anwendung von Deeskalationsstrategien.
  • Wertschätzender Umgang miteinander
  • Klarheit über die Erziehungsziele
  • Schulprobleme
  • Pubertät
  • Verhaltensauffälligkeiten, wie z.B. Verweigerung, Aggressivität, Lügen, Eifersucht
  • Beziehungsprobleme
  • Einsamkeit
  • Umgang mit Medien
  • Verarbeitung von Trauer, Trennung
  • Schlafstörungen